44: Lotte und der Tierarzt

44: Lotte und der Tierarzt

Ich verstehe es ja nicht wirklich. Aber Lotte zieht immer wie verrückt, wenn sie merkt, dass wir uns der Praxis des Tierarztes nähern. Sie zieht hin zum Tierarzt, nicht weg davon. Und das, obwohl der wirklich auch schon mal «nicht nett» war zu ihr, einmal hat er sie...
43: Lotte schaut fern

43: Lotte schaut fern

Die Solidarität unter Menschen ist ja mitunter nicht besonders ausgeprägt. Ich kann aber feststellen, dass sie – zumindest was das Bellen angeht – unter Hunden sehr ausgeprägt ist. Zum ersten Mal fiel mir das auf, als wir mit der kleinen Lotte Ferien auf dem Land...
42: Lotte und die Hotelbetten

42: Lotte und die Hotelbetten

Lotte ist mittlerweile weit gereist; und da blieb es nicht aus, dass sie immer mal wieder auch in Hotels schlafen musste. Klar, ich erkundige mich vorher, ob Hunde erwünscht sind, und drum ist das kein Problem. Man wird es etwas eingeschränkt in der Hotelauswahl, aber...
41: Lotte und der ÖV

41: Lotte und der ÖV

Wir haben kein Auto, sind lediglich Mitglieder des Carsharing-Anbieters Mobility. Also muss Lotte lernen, Bus, Bahn und Zug zu fahren. Das wenigstens ist mal eine Erfolgsgeschichte, von der ich umso lieber berichte, als es ja auch mal nett ist, von guten Erlebnissen...
40: Buchtipp: Unsere unbekannte Familie

40: Buchtipp: Unsere unbekannte Familie

Jürgen Teipel: Unsere unbekannte Familie. Wahre Geschichten von Tieren und Menschen, Suhrkamp 2018, 285 Seiten Sibylle Wiemer arbeitet als Reittherapeutin mit seelisch behinderten Kindern, mit Schwerbehinderten und schwerst Mehrfachbehinderten. Eines ihrer Pferde...
37: Buchtipp: Hundeherz

37: Buchtipp: Hundeherz

Kerstin Ekman: Hundeherz, Piper-Verlag 2012 (Originalausgabe von 1986), 168 Seiten Als Lotte noch ganz klein war, fiel mir dieses Buch in die Hände. Ich las es völlig entspannt auf dem Hotelbett, als ich beruflich auf einem Literaturfestival war, und mich...
36: Lotte, die Werferin

36: Lotte, die Werferin

Ich kenne einige Hunde. Aber ich kenne nur Lotte, die nicht nur fängt und zurückbringt, sondern auch wirft. Mit einer Schleuderbewegung aus dem Hals heraus funktioniert das im grossen Stil. Mit einem Stups gegen den Tennisball, der dann zu mir zurückrollt, im kleinen....
33: Der Hund als Spiegel

33: Der Hund als Spiegel

Ich hätte nicht gedacht, dass ein Hund auch psychologisch eine solche Herausforderung ist. Ein Extrembeispiel: Es ist kalt. Sehr, sehr kalt. Mit Strumpfhose, Handschuhen und Mütze ausgerüstet kommt die Zweibeinerin mit ihrer Vierbeinerin zum Alltagstraining. Lotte...